Regional verankert

Preise

Fahrpreise 2022 

Linienfahrten:
Stadtfahrt (1 Stunde) 
10,00 € Erwachsene / 5,50 € - Preis gilt für Kinder (4-14 Jahre) sowie für Schwerbehinderte mit GdB ab 50%

Westerhüsen (1 Stunde / 30 Min.)
14,50 € Erwachsene / 8,00 € - Preis gilt für Kinder (4-14 Jahre) sowie für Schwerbehinderte mit GdB ab 50%

Schifffahrt Richtung Schönebeck zur Kaffeezeit (2 Stunden & 15 Min.)
20,50 € Erwachsene / 14,50 € Schwerbehinderte mit GdB ab 50% / 9,00 € Kinder (4 - 14 Jahre)

Schifffahrt zum Schiffshebewerk zur Kaffeezeit (ca. 2 Stunden & 45 Min.)
22,50 € Erwachsene / 16,00 € Schwerbehinderte mit GdB ab 50% / 10,00 € Kinder (4 - 14 Jahre)

Wasserstraßenkreuz „Große Acht“ (ca. 4 Stunden)
29,50 € Erwachsene / 22,00 € Schwerbehinderte mit GdB ab 50 % / 14,00 € Kinder (4 - 14 Jahre)

Ermäßigungen:
Es gilt immer nur eine Ermäßigung.
Ermäßigungen gelten ausschließlich für Linienfahrten und sind nicht kombinierbar.
Bitte informieren Sie sich vor der Bezahlung der Tickets über für Sie in Frage kommende Ermäßigungen - eine nachträgliche Reklamation wird nicht anerkannt!

  • Studenten, Arbeitssuchende, Azubis, Oberschüler (über 14 Jahre), Inhaber der "Tourist-Card", Inhaber der Mitgliedskarte des ADAC, Inhaber des Magdeburg-Passes:
    2,00 € Ermäßigung bei den Linienfahrten auf den Fahrpreis für Erwachsene (entsprechende Nachweise erforderlich).
  • Familienticket für alle Linienfahrten: 
    zu bezahlen sind Tickets für 2 Erwachsene und 1 Kind (4 - 14 Jahre), max. 2 weitere eigene Kinder (4 - 14 Jahre) fahren kostenfrei mit.
  • Mitnahme von Fahrrädern: 
    Die Mitnahme von Fahrrädern ist nach Voranmeldung möglich und kostenpflichtig (pro Fahrrad einheitlich 3,00 €).
    Aus sicherheitstechnischen Gründen obliegt jedoch dem Schiffsführer die Entscheidung über die Anzahl der zu befördernden Fahrräder.
  • Mitnahme von Hunden:
    Hunde können auf Linienfahrten kostenfrei mit an Bord genommen werden (falls nötig, bitte einen Beißkorb verwenden). Auf Tages- und Sonderfahrten ist die Mitnahme von Hunden nicht gestattet!


Sonderfahrten:
Fahrt in den Abend mit Gaumenfreuden (19:00 - 22:00 Uhr) - Tickets nur im Vorverkauf im Büro der Weiße Flotte GmbH
am 30.04. / 14.05. / 04.06. / 18.06. / 09.07. / 23.07. / 13.08. / 27.08. / 10.09. / 24.09. / 08.10. / 22.10.
50,00 € (inklusive Abendbüfett - Getränke exklusive)

Fahrt in den Abend - Theaterschiff (19:00 - 22:00 Uhr) - Tickets nur im Vorverkauf im Büro der Weiße Flotte GmbH
geplant ist das Weihnachtsprogramm für Termine im November und Dezember 2022
Termine und Preise bitte ab Mai nachfragen

Tagesfahrten:
Tangermünde (07:30 - ca. 20:30 Uhr) - Tickets nur im Vorverkauf im Büro der Weiße Flotte GmbH
am 19.05. / 09.06. / 30.06. / 14.07. / 28.07. / 11.08. / 25.08. / 15.09.

67,00 € (inklusive Frühstück an Bord)

Hier können Sie Fahrkarten reservieren und Gutscheine für Linienfahrten erwerben:

Büro der Magdeburger Weiße Flotte GmbH:
Telefon: (0391) 5328891
Petriförder 1
39104 Magdeburg 

Tourist-Information Magdeburg
Telefon: (0391) 63601403
Breiter Weg 22
39104 Magdeburg

Karten im Vorverkauf können Sie für für unsere Linienfahrten online in unerem Online-Ticket-Shop erwerben (zzgl. 10 % Vorverkaufsgebühr auf den Kartenpreis).
Wir bitten um Beachtung: Im Online-Ticketshop können Sie Tickets mit einem Vorlauf von ca. 7 Tagen erwerben. 


Allgemeine Hinweise für Linienfahrten:
1. Grundlage des Gastaufnahmevertrages zwischen der Magdeburger Weiße Flotte GmbH als Auftragnehmer und dem Fahrgast als Auftraggeber ist der Erwerb eines Tickets für eine der Schifffahrten der Magdeburger Weiße Flotte GmbH.

2. Fahrplanänderungen bleiben der Magdeburger Weiße Flotte GmbH vorbehalten. Die Magdeburger Weiße Flotte GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit und Einhaltung der im Fahrplan ausgewiesenen Fahrzeiten und Fahrpreise. 

3. Witterungs- und wasserstandsbedingt können Fahrtrouten geändert oder kurzfristig abgesagt werden. Schadenersatzforderungen gegenüber der Magdeburger Weiße Flotte GmbH können nicht geltend gemacht werden, wenn höhere Gewalt die Durchführung der geplanten Fahrt bzw. die volle Leistungsdurchführung verhindert hat. 

4. Linienfahrten kommen nur bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl - bei Fahrtdauer bis 1,5 Stunden 10 den vollen Fahrpreis entrichtende Fahrgäste (Vollzahler), bei Fahrtdauer über 1,5 Stunden 20 den vollen Fahrpreis entrichtende Fahrgäste (Vollzahler), je 2 ermäßigte Fahrpreise sind als ein voller Fahrpreis zu rechnen - zustande. Maßgeblich hierfür ist die am Abfahrtsort der Fahrt gezählte Teilnehmermenge. Kommt eine Fahrt wegen zu geringer Beteiligung nicht zur Ausführung, so wird ein bereits vorher gekauftes Ticket für diese Fahrt (Gutscheine sind hier von ausgenommen) in voller Höhe zurückerstattet. 

5. Bei Ausfall von Fahrten übernimmt die Magdeburger Weiße Flotte GmbH keine Haftung. Für Verspätungen in den Fahrzeiten einer Schifffahrt und sich daraus ergebene Verzögerungen in den Anschlüssen an andere Verkehrsmittel kann die Magdeburger Weiße Flotte GmbH keine Haftung übernehmen. Platzreservierungen verlieren 10 Minuten vor Fahrtbeginn ihre Gültigkeit. 

6. Umdisponierungen bezüglich der Bereitstellung vorgesehener Fahrgastschiffe bleiben der Magdeburger Weiße Flotte GmbH vorbehalten. 

7. Das Mitbringen und Verzehren von selbst mitgebrachten Speisen und Getränken an Bord der Fahrgastschiffe ist nicht gestattet. Informationen über das Gastronomieangebot an Bord unserer Schiffe erhalten Sie bei unserem Gastronomiepartner, der Fa. "MDDT GmbH", Telefon 0391 - 53536990, Fax 0391 - 66285069 oder E-Mail: mddt.gmbh@gmail.com

8. Wir bitten unsere Fahrgäste, aus Rücksicht auf andere Teilnehmer der Fahrt unter Deck nicht zu rauchen. Aschenbecher befinden sich an Oberdeck.

9. Über das Internet gebuchte Tickets für eine durchgeführte, aber vom Fahrgast nicht angetretene Schifffahrt werden nicht zurückerstattet. 

10. Hierneben und vorrangig gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Magdeburger Weiße Flotte GmbH. 


Allgemeine Geschäftsbedingungen für Charterfahrten der Magdeburger Weiße Flotte GmbH:
1. Grundlage unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen bildet die Reservierung (Buchung) einer Schifffahrt und der sich daraus ergebene Gastaufnahmevertrag zwischen Ihnen als Auftraggeber und der Weiße Flotte GmbH als Auftragnehmer.

2. Bei Vertragsabschluss für Charterfahrten (ausgenommen Linienfahrten) wird eine Anzahlung von 50 % des Gesamtbetrages fällig. Die Anzahlung kann in bar oder bargeldlos erfolgen. Bei Überweisung muss der eingezahlte Betrag spätestens 10 Werktage vor Fahrtantritt auf den angegebenen Konten der Magdeburger Weiße Flotte eingagangen sein. Als Termin gilt der Zahlungseingang auf dem Konto der Magdeburger Weiße Flotte GmbH.

3. Für jede über die vereinbarte Teilnehmerzahl hinaus beförderte Person ist der Einzelfahrpreis zu entrichten, falls für die Leistung der Schifffahrt kein Charterpreis vereinbart wurde.

4. Umdisponierungen bezüglich der Gestellung vorgesehener Fahrgastschiffe bleiben der Magdeburger Weiße Flotte GmbH vorbehalten. Die Dauer der Nutzung des Schiffes ist in der Einsatzzeit vertraglich vereinbart. Veränderungen in der Nutzungsdauer bedürfen der schriftlichen Änderung im Vertrag bis max. 7 Tage vor Durchführung der Schifffahrt.

5. Für Verspätungen bzw. Anschlüsse an andere Verkehrsmittel kann die Magdeburger Weiße Flotte GmbH keine Haftung übernehmen. 

6. Die gastronomische Betreuung an Bord der Schiffe ist mit der Firma "Ratswaage Catering" GmbH abzustimmen, mit der die Magdeburger Weiße Flotte GmbH vertraglich zusammen arbeitet. Informationen bzw. Kontaktierung erfolgt über die Magdeburger Weiße Flotte GmbH.

7. Fahrten mit Musik - soweit nicht mit der Magdeburger Weiße Flotte GmbH vermittelt bzw. vertraglich mit der Firma "Ratswaage Catering" GmbH vereinbart - müssen vom Veranstalter (Auftraggeber) bei der GEMA angemeldet werden, die Bezahlung der GEMA-Gebühren obliegt dem Veranstalter (Auftraggeber).

8. Die Fahrgäste können frühestens 30 Minuten vor Fahrtbeginn das Schiff betreten. 

9. Schadenersatzforderungen gegenüber der Magdeburger Weiße Flotte GmbH können nicht geltend gemacht werden, wenn höhere Gewalt die Durchführung der geplanten Fahrt bzw. die volle Leistungsabsicherung verhindert hat.

10. Bei Zahlungsverzug werden Verzugszinsen entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen erhoben.
11. Bei Vertragsrücktritt durch den Kunden fallen folgende Stornogebühren an:

  • a) Bei einem Vertragsrücktritt bis zu 12 Werktagen vor dem vereinbarten
    Fahrtermin ist die Absage der Schifffahrt kostenfrei.
  • b) Bei Vertragsrücktritt bis zu 6 Werktagen vor dem vereinbarten Gesamttermin
    werden 50 % des Gesamtbetrages in Rechnung gestellt.
  • c) Bei späterem Vertragsrücktritt bzw. Nichtinanspruchnahme der
    Beförderungsleistungen wird der vereinbarte Gesamtbetrag fällig.
12. Gerichtsstand ist Magdeburg.

Kontakt

Magdeburger Weiße Flotte GmbH
Petriförder 1
D-39104 Magdeburg
Telefon: (0391) 5328891
Telefax: (0391) 5328899
E-Mail: info@weisseflotte-magdeburg.de

Öffnungszeiten

Büro der Weiße Flotte GmbH am Petriförder:
Montag bis Donnerstag: 08:00 - 16:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 14:00 Uhr
(am Wochenende sowie gesetzlichen Feiertagen geschlossen)